• Wandern in der Mecklenburgischen Seenplatte

Wandern in der Mecklenburgischen Seenplatte

Natur ohne Grenzen

Im blau-grünen Norden rauscht und plätschert, fließt und sprudelt es überall. Viele Tausend Kilometer stiller Wasserstraßen verbinden mehr als 2.000 Seen zu einem in Europa einzigartigen Gewässernetz. 

Goldgelbe Rapsfelder, samtgrüne Wälder und blühende Feldraine säumen die Wege. Sie führen zu verträumten Dörfern, gemütlichen Kleinstädten und romantischen Gutshäusern. Naturbegeisterte staunen über die außergewöhnliche Vielfalt an seltenen Tieren und Pflanzen. Am Himmel schweben See- und Fischadler, Kraniche und Störche. Im Schilf tummeln sich Fischotter und Biber und im Wasser spiegeln sich Seerosen, Schwertlilien und Orchideen.

Mecklenburgische Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das größte zusammenhängende Seengebiet Mitteleuropas und bildet ein einzigartiges Wanderrevier. Mehr als 1.000 Seen, weite Wälder und faszinierende Moore machen den Reiz der Landschaft aus. 

Große Teile der Region nimmt der Müritz-Nationalpark ein. Fisch- und Seeadler, Schwarzstorch, Eisvogel und Fischreiher sind hier heimisch. Tausende von Kranichen und Wildgänsen rasten auf ihrem Zug auf den weiten Flächen.

In den Untermenüpunkten finden Sie einige Wandertipps in der Region.

Kontakt

The Royal Inn Park Hotel Fasanerie 
Hotel Neustrelitz GmbH & Co. KG 
Karbe-Wagner-Straße 59 
17235 Neustrelitz

Telefon: +49 (0) 3981 - 4890 - 0
Telefax: +49 (0) 3981 - 44 3553
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns

Info

Das Wetter

Unsere Partner